Veranstaltungen
27.03.2017, 14:38 Uhr

TRIBAL FUSION CHOREOGRAPHIE mit Shaddai
Vintage Style Tribal Fusion Choreographie
Nummer: 0401b17
Status: Bereits gebucht
Beginn: 01.04.2017, 14:30 Uhr
Ende: 01.04.2017, 17:30 Uhr
Anmeldeschluss: 30.03.2017, 16:00 Uhr
Leitung: Shaddai
Zielgruppe: ab Mittelstufe
Ort: Zentrum für Orientalischen Tanz Schillerstr. 24, 80336 München Telefon: +49 089/593450
Max. Teiln.: 30
Buchungen: 1
Freie Plätze: 29
Gebühren: € 60

alt Vintage Tribal Fusion

Auf das supersüße Musikstück "Je m'amuse" von Caravan Palace tanzen wir im VintageTribal Fusion Style. Hier verbinden sich die sexy Elemente des Burlesque mit der Exzentrik des Tribal Fusion zu einer temperamentvollen Choreographie. Spaß und Rafinesse sind angesagt!

Achtung:
Bitte immer anmelden! Die Kursgebühr dann überweisen, oder bar zum Kurs mitbringen.

Bankverbindung:
Schuhbauer/Ickert
Konto Nr. 48728, BLZ 700 310 00, Bankhaus L. Sperrer, Freising.
IBAN: DE42700310000000048728, BIC: BHLSDEM1


TROMMELN mit Surya Gamal
Trommelkurs für Einsteiger
Nummer: 0408c17
Status: Bereits gebucht
Beginn: 08.04.2017, 16:00 Uhr
Ende: 08.04.2017, 18:00 Uhr
Anmeldeschluss: 06.04.2017, 16:00 Uhr
Leitung: Surya Gamal
Zielgruppe: Anfänger mit und ohne Vorkenntnisse
Ort: Zentrum für Orientalischen Tanz Schillerstr. 24, 80336 München Telefon: +49 089/593450
Max. Teiln.: 30
Buchungen: 1
Freie Plätze: 29
Gebühren: € 40

altTrommeln für Einsteiger

Wir erlernen das Trommeln auf der arabischen "Darbukka", auch "Bechertrommel" genannt. Um die wichtigsten Schläge wie Dum, Slap, Tak und Ke einüben zu können, sind eine korrekte Sitzhaltung mit der Trommel wie auch die richtige Arm- und Handhaltung entscheidend. Anschließend geht es locker weiter mit den bekanntesten 4/4-Rhythmen wie Maqsoum, Saidi und dem kleinen Masmoudi.

Der Trommelunterricht soll für orientalische Tänzerinnen (Amateure wie Profis) und Trommelbegeisterte den Zugang zur orientalischen Musik erleichtern und helfen, den Tanz und die Musik besser zu verstehen. Nicht zuletzt macht Trommeln in der Gruppe einfach großen Spaß!
Bitte Bescheid geben, wenn eine Leih-Trommel benötigt wird.

Surya hat eine langjährige Ausbildung im Fach Schlagzeug und Percussion (Trommelzentrum Einklang, 1991-2002) und an der arabischen Darbukka (bei Muhsin Yapici, Aladin Elkoly und Bruno Assenmacher) erhalten und ist zertifizierte Rhythmuspädagogin. Ihre fundierten Kenntnisse verschiedener Rhythmuskulturen gibt sie im Tanz- wie im Trommelunterricht klar und wirkungsvoll weiter.

Achtung:
Bitte immer anmelden! Die Kursgebühr dann überweisen, oder bar zum Kurs mitbringen.

Bankverbindung:
Schuhbauer/Ickert
Konto Nr. 48728, BLZ 700 310 00, Bankhaus L. Sperrer, Freising.
IBAN: DE42700310000000048728, BIC: BHLSDEM1


BELLYDANCE WORKSHOP WEEKEND
Non stop Bellydance Workshops
Nummer: 0429a17
Status: Buchung möglich
Ort: Zentrum für Orientalischen Tanz Schillerstr. 24, 80336 München Telefon: +49 089/593450
Max. Teiln.: 30
Buchungen: 0
Freie Plätze: 30

altBelly Dance Workshop Weekend!
Im Rahmen des 'Bellydancers of Munich' Wettbewebs werden folgende Workshops angeboten:

Samstag 29. April
11 - 14 Uhr Momo Kadous: Choreographie Teil 1
14.30 - 16. 30 Uhr Said El Amir: Kombis leicht gemacht

Sonntag 30. April
11 - 14 Uhr Katalin Schäfer: Contemporary Percussion (Trommelsolo)
15 - 18 Uhr Momo Kadous: Choreographie Teil 2

Bitte für die Workshops extra anmelden!

Show und Bauchtanz-Wettbewerb am Samstag, 29. April im Gasteig, Black Box

Infos folgen



MOMO KADOUS - Ägyptische Bauchtanz-Choreographie
Ägyptische Bauchtanz-Choreographie
Nummer: 0429b17
Status: Bereits gebucht
Beginn: 29.04.2017, 11:00 Uhr
Ende: 30.04.2017, 18:00 Uhr
Anmeldeschluss: 27.04.2017, 16:00 Uhr
Leitung: Momo Kadous
Zielgruppe: Fortgeschrittene
Ort: Zentrum für Orientalischen Tanz Schillerstr. 24, 80336 München Telefon: +49 089/593450
Max. Teiln.: 30
Buchungen: 6
Freie Plätze: 24
Gebühren: € 120

altNeue klassische Bauchtanz-Choreographie
Eine komplette Auftritts-Choreo in Momo's typisch ägyptischen Tanzstil.
Momo Kadous, ein Meister des ägyptischen Tanzes, der schon Generationen von Tänzerinnen unterrichtet hat. In seinen Choreographien spürt man die über 45 jährige Tanzerfahrung. Neben seiner exakten Tanztechnik stellt er immer den Ausdruck und die tänzerische Präsenz in den Vordergrund. Sehr wichtig sind ihm auch das musikalische Verständnis, sowie Mimik und Gestik im ägyptischen Tanz. Sein ganzes Wissen gibt er mit Freuden und ohne Einschränkung weiter.

Der Kurs geht über zwei Tage!
Samstag, 29. April 11 - 14 Uhr
Sonntag, 30. April 15 - 18 Uhr

Achtung:
Bitte immer anmelden! Die Kursgebühr dann überweisen, oder bar zum Kurs mitbringen.

Bankverbindung:
Schuhbauer/Ickert
Konto Nr. 48728, BLZ 700 310 00, Bankhaus L. Sperrer, Freising.
IBAN: DE42700310000000048728, BIC: BHLSDEM1


SAID EL AMIR - Raffinierte und einfache Kombnationen
Kombis selbst erstellen leicht gemacht
Nummer: 0429c17
Status: Bereits gebucht
Beginn: 29.04.2017, 14:30 Uhr
Ende: 29.04.2017, 16:30 Uhr
Anmeldeschluss: 27.04.2017, 16:00 Uhr
Leitung: Said El Amir
Zielgruppe: ab leichte Mittelstufe
Ort: Zentrum für Orientalischen Tanz Schillerstr. 24, 80336 München Telefon: +49 089/593450
Max. Teiln.: 30
Buchungen: 6
Freie Plätze: 24
Gebühren: € 40

alt

Kombis selbst erstellen leicht gemacht

Du möchtest gerne unkompliziert und effektiv Kombinationen von leicht bis schwer für deine Kurse oder deine eigenen Tänze erstellen? Du weißt aber nicht so richtig wie? Dieser Workshop gibt dir das nötige Rüstzeug dafür.

Said el Amir ist seit 25 Jahren innovativer Tänzer, Lehrer und Choreograf.  Seine fundierten Ausbildungen in Orientalischem Tanz, arabischer Folklore, Jazzdance, Modern Dance und zeitgenössischem Ballett haben ihn zu einem weltweit gefragten Dozenten gemacht.

Achtung:
Bitte immer anmelden! Die Kursgebühr dann überweisen, oder bar zum Kurs mitbringen.

Bankverbindung:
Schuhbauer/Ickert
Konto Nr. 48728, BLZ 700 310 00, Bankhaus L. Sperrer, Freising.
IBAN: DE42700310000000048728, BIC: BHLSDEM1


CONTEMPORARY PERCUSSION mit Katalin Schäfer
Ein heißes Trommelsolo mit verführerischem Touch
Nummer: 0430a17
Status: Bereits gebucht
Beginn: 30.04.2017, 11:00 Uhr
Ende: 30.04.2017, 14:00 Uhr
Anmeldeschluss: 27.04.2017, 20:00 Uhr
Leitung: Katalin Schäfer
Zielgruppe: Fortgeschrittene
Ort: Zentrum für Orientalischen Tanz Schillerstr. 24, 80336 München Telefon: +49 089/593450
Max. Teiln.: 30
Buchungen: 2
Freie Plätze: 28
Gebühren: € 60

altCONTEMPORARY PERCUSSION

Ein außergewöhnliches 'SCH* drum solo' nach einer original (copyright) Percussion Musik von Katalin. Moderne und klassische Rhythmen werden durch ungewöhnliche Bewegungen neu interpretiert.
Dieser Workshop hilft Tänzerinnen, Percussionmusik aus einer neuen Perspektive zu hören und zu spüren. So entsteht eine sehr emotionale Tiefe im Empfinden der Rhythmen.

* SCH ist Katalins Markenzeichen

Katalin Schäfer ist Ungarin und ein regelrechtes Multitalent. Sie tanzt Ballett, Jazz, Modern, Bauchtanz und vereint all diese Elemente auch in ihren fantasievollen Burlesque-Tänzen.
Hier ist Katalins Videokanal

Achtung:
Bitte immer anmelden! Die Kursgebühr dann überweisen, oder bar zum Kurs mitbringen.

Bankverbindung:
Schuhbauer/Ickert
Konto Nr. 48728, BLZ 700 310 00, Bankhaus L. Sperrer, Freising.
IBAN: DE42700310000000048728, BIC: BHLSDEM1


LANGE NACHT DER MUSIK
Shows und Tanz im Studio
Nummer: 0506a17
Status: Buchung möglich
Beginn: 06.05.2017, 20:00 Uhr
Ende: 06.05.2017, 00:00 Uhr
Ort: Zentrum für Orientalischen Tanz Schillerstr. 24, 80336 München Telefon: +49 089/593450
Max. Teiln.: 30
Buchungen: 0
Freie Plätze: 30
Gebühren: € 15

LANGE NACHT DER MUSIK
http://www.muenchner.de/musiknacht/

Das absolute Nacht-Erlebnis! Sinnliche Bewegungen, erdige Rhythmen, exotische Lebensfreude und die pure Lust am Tanzen.
Es tanzen Ludmilla, Monika, Angela, Ehab, Marianne, die Wüstentöchter und viele andere...
Heiße Musik zum Tanzen wird aufgelegt von DJ Roy

20 - 1 Uhr
Orientalische Nacht im Studio
Shows mit Bauchtanz und Folklore, Orient Disco mit DJ Roy und Schnupper-Bauchtanz zum Mitmachen


Karten à € 15,- bei uns im Zentrum für Orientalischen Tanz erhältlich (Vorverkauf und Abendkasse)

Karten können bei uns online vorbestellt werden, Abholung während unserer Kurszeiten oder an der Abendkasse

Sinnliche Bewegungen, erdige Rhythmen, exotische Lebensfreude und die pure Lust am Tanzen: Seit 30 Jahren ist das Zentrum für Orientalischen Tanz von Ludmilla und Monika die führende Bauchtanzschule Münchens. Dieses Jahr feiern wir die Lange Nacht zum ersten Mal in zwei Locations Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE

RUSSISCHE und ARMENISCHE FOLKLORE mit Marianne
Folkloreschritte und typische Reigentänze
Nummer: 0513b17
Status: Buchung möglich
Beginn: 13.05.2017, 13:30 Uhr
Ende: 13.05.2017, 15:30 Uhr
Anmeldeschluss: 11.05.2017, 16:00 Uhr
Leitung: Marianne
Zielgruppe: für alle
Ort: Zentrum für Orientalischen Tanz Schillerstr. 24, 80336 München Telefon: +49 089/593450
Max. Teiln.: 30
Buchungen: 0
Freie Plätze: 30
Gebühren: € 40

altGefühlsbetonte Tänze aus Russland und Armenien

Die Frauentänze aus dem Kaukasus, manchmal wehmütig, manchmal feurig drücken den selbstverständlichen Stolz der Frau aus. Grazile Hand- und Armbewegungen verzieren diesen Tanz. Und die gleitenden Schritte erzeugen das Gefühl des Schwebens.
Typisch sind dabei die Reigen- und Kreistänze, die natürlich den Spaß am Tanzen verstärken.

Achtung:
Bitte immer anmelden! Die Kursgebühr überweisen oder bar zum Kurs mitbringen.

Bankverbindung:
Schuhbauer/Ickert
Konto Nr. 48728, BLZ 700 310 00, Bankhaus L. Sperrer, Freising.
IBAN: DE42700310000000048728, BIC: BHLSDEM1


SAMBA ORIENTAL mit Wulan
Samba meets Orient
Nummer: 0721b17
Status: Buchung möglich
Beginn: 24.06.2017, 13:30 Uhr
Ende: 24.06.2017, 16:30 Uhr
Anmeldeschluss: 22.06.2017, 18:00 Uhr
Leitung: Wulan
Zielgruppe: ab Mittelstufe
Ort: Zentrum für Orientalischen Tanz Schillerstr. 24, 80336 München Telefon: +49 089/593450
Max. Teiln.: 30
Buchungen: 0
Freie Plätze: 30
Gebühren: € 60

altSamba Oriental Choreographie
Heiße Samba-Rhythmen und orientalische Klänge vereinen sich in dieser temperamentvollen Choreographie zu einem tänzerischen Feuerwerk.
Die erarbeiteten Samba-Grundschritte werden mit verschiedenen Bauchtanzbewegungen in einem kurzen knackigen Tanz kombiniert. Ihr könnt diese Choreo selbstverständlich in einem ganz normalen Bauchtanzkostüm tanzen! Die brasilianische Federdeko ist dann für die ganz große Show.

Wulan stammt aus Indonesien, lebt und arbeitet in Deutschland als professionelle Tänzerin für Bauchtanz, asiatische und südamerikanische Folklore. Sie hat in Plattling ihre eigene Bellydance und HipHop Schule 'JavaBayern Dance Studio'.

Achtung:
Bitte immer anmelden! Die Kursgebühr dann überweisen, oder bar mitbringen.

Bankverbindung:
Schuhbauer/Ickert
Konto Nr. 48728, BLZ 700 310 00, Bankhaus L. Sperrer, Freising.
IBAN: DE42700310000000048728, BIC: BHLSDEM1